Archiv des Autors: AV Visionen

And the Oscar goes to… ?

Jeder Regisseur (und Filmverleih) möchte gerne diese magischen Worte in Verbindung mit seinem Film hören, und Summer Wars rückt ihnen ein kleines Stück näher. Zu den Regeln der Academy Awards gehört, dass der Film an sieben aufeinanderfolgenden Tagen in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivals | Kommentar hinterlassen

Summer Wars in Hamburg

In Hamburg findet dieser Tage in der Galerie im Levantehaus die Ausstellung Photo meets Manga statt. Diese von der Deutsch-Japanischen Gesellschaft zu Hamburg ausgerichtete Ausstellung läuft vom 17. September bis 3. Oktober 2010. Zu den Sponsoren gehören die Verlage Carlsen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Kommentar hinterlassen

Von der Wirklichkeit eingeholt

Wie aktuell das in Summer Wars behandelte Thema ist, erleben wir dieser Tage in den Nachrichten: Ein mysteriöser Wurm namens Stuxnet geistert durch das Netz. Es wird spekuliert, ob dieser Computervirus von westlichen Geheimdiensten losgelassen wurde, um das iranische Atomprogramm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Summer Wars in Wien

Summer Wars wird auch in Österreich gezeigt. Auf dem /Slash Filmfestival wird der Film am Sonntag, den 26. September um 18 Uhr im Filmcasino Wien laufen. Dies ist die erste (und bislang einzige) Kinovorführung in Österreich. Mehr Infos auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivals | Kommentar hinterlassen

Noch mehr Pressereaktionen

Anlässlich des Kinostarts haben viele Medien landauf, landab über Summer Wars geschrieben. Hier einige der schönsten Zitate: „Optisch faszinierendes Kräftemessen zwischen digitaler und analoger (Trick-)Welt.“ Cinema „Hosodas fantasievolle Komödie mit den gelegentlich ernsten Untertönen besticht dabei mit komplexer Charakterzeichnung, predigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Kommentar hinterlassen

Preview mit Filmgespräch in Berlin – Nachtrag

Vorgestern hat im Berliner Kino Babylon Mitte die Preview von Summer Wars stattgefunden. Beim anschließendem Filmgespräch. waren dabei (v.l.n.r.): Alex Brewka (2. Vorsitzender des MMC Berlin e.V.), Patrick Peltsch (Moderation), Florian Weghorn (stellvertretender Leiter der Berlinale Sektion Generation 14+) und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Koi-Koi!

Man kann Summer Wars natürlich auch verstehen, ohne das Spiel Koi Koi zu kennen, und doch kann es nicht schaden, sich damit vertraut zu machen – so wie der James-Bond-Film Casino Royale auch mehr Spaß macht, wenn man die Regeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Rezension auf Radio Eins

Der Berliner Radiosender Radio Eins („Nur für Erwachsene“) hat heute früh in der Rubrik Favorit Film eine kurze Besprechung von Summer Wars gebracht. „Kino-King“ Knut Elstermann hat sich wieder einmal hinreißen lassen von der Bildgewalt des Films und erzählt auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Review | Kommentar hinterlassen

Hana Fuda

Einem Kartenspiel kommt in dem Film Summer Wars eine besondere Rolle zu: Koi Koi. Koi Koi wird mit traditionellen, japanischen Spielkarten gespielt, den so genannten Hana Fuda-Karten. Sie wurden Ende des 18. Jahrhunderts erfunden, als Reaktion auf die von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Preview mit Filmgespräch in Berlin

Am Mittwoch, den 11.08.2010 lädt das Berliner Kino Babylon Mitte um 20 Uhr zu einer Preview von Summer Wars mit anschließendem Filmgespräch. Als Gäste sind eingeladen: Peter Bihr (Netzpiloten.de) Alex Brewka (2. Vorsitzender des MMC Berlin e.V.) Florian Weghorn (stellvertretender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Kommentar hinterlassen